STAR WARS – Die illustrierte Enzyklopädie

Beschreibungen, Bücher 2. Mai 2018 By No Response

Die Bücher der Serie „STAR WARS – Die illustrierte Enzyklopädie“ kann man als die Fortführung der THE ART OF STAR WARS Bücher nennen. Denn hier sehen wir was aus den Skizzen geworden ist. Deshalb ist es ausgezeichnetes Material, um schnell und unkompliziert an Referenzmaterial zu kommen!

Allerdings erschien das erste Buch erst mit Episode I im Jahr 1999. Leider hat man es verabsäumt, für die Episoden VI – VI jeweils eigene Bücher zu verfassen. Es gibt für diese drei Filme nur Zusammenfassungen. Zusammenfassungen gibt es überhaupt einige, aber dazu kommen wir noch.

STAR WARS Episode I – Die illustrierte Enzyklopädie

STAR WARS Episode I - Die illustrierte EnzyklopädieDie meisten der illustrierten Enzyklopädien halten im Großen und Ganzen am Konzept dieses Buches fest. Zum einen gibt es sehr viele Detailinformationen –  was gar nicht so leicht umzusetzen ist. David West Reynolds der für mehrere STAR WARS Bücher verantwortlich ist hat hier versucht eine Mischung zwischen Filminfo und Detailwissen zu schaffen. Gerade bei der ersten Episode der STAR WARS Saga ist das nicht leicht, wenn bedenkt mit welch hohen Tempo George Lucas die Geschichte voran gepeitscht hat.

Es gibt viele Bilder, Details der dargestellten Objekten werden auch gerne mal benannt. Allerdings frage ich mich hier immer wieder, was den Verantwortlichen eingefallen ist. In diesem Buch bekommen wir Informationen wie z.B. das Darth Maul funkelnd gelbe Augen, oder Kanzler Valorum vornehm graues Haar hat oder der Helmbusch der Senatsgarde ist „deutlich sichtbar“. Solche unnützen Kommentare zu Bildern finden sich in fast allen Büchern. Darauf hätte man verzichten können.

Doch trotzdem ist das Konzept bestechend, alleine schon, weil es wenige Alternativen gibt.

STAR WARS: The Phantom Menace: The Expanded Visual Dictionary2012 gab es ein Update für Episode I, allerdings wurde das Buch nicht ins deutsche übersetzt. Auf 40 zusätzlichen Seiten gibt es mehr Bildmaterial und mehr Informationen. Wenn Du also das erste Buch nicht hast, dann rate ich Dir dazu dieses Buch zu kaufen.

STAR WARS – Angriff der Klonkrieger: Die illustrierte Enzyklopädie

STAR WARS Angriff der Klonkrieger - Die illustrierte Enzyklopädie2001 war es soweit, das Buch für Episode II erschien in Deutsch. Weißt Du wie ein Körperwärmedetektor aussieht? Wenn nicht, schlag es nach auf Seite 3. Das ist das tolle an diesen Büchern, man wird auf Dinge aufmerksam, die man sonst gar nie registriert hätte. In Episode II gab es eine Steinmilbe? Ja, zu finden auf Seite 21.

STAR WARS Die Rache der Sith - Die illustrierte EnzyklopädieHast Du schon einmal das Hirn von General Grievous gesehen? Einen Ausschnitt davon findest Du auf Seite 24.
Das Buch fügt sich nahtlos in das Konzept dieser Serie ein. Natürlich gibt es auch in diesem Buch Texte bei denen man sich fragt, was man damit bezweckt. Das besondere an diesem Buch ist, dass schon am Cover solche Meldungen zu finden sind. Hast Du gewusst, dass Anakin Skywalker sich tarnt, wenn er die Kapuze seiner Jedi-Robe über den Kopf zieht. Das hat mich dann doch überrascht. Aber ganz sicher bin ich mir bei dieser Behauptung trotzdem nicht.

STAR WARS: The Complete Visual Dictionary

STAR WARS: The Complete Visual Dictionary2006 kam die erste illustrierte Enzyklopädie heraus in der auch Episode IV-VI behandelt wurden. Ganze 66 Seiten wurden der originalen Trilogie von den 272 Seiten gewidmet. Ansonsten handelt es sich um eine Zusammenfassung der Episoden I-III wobei teilweise auch neues Material verwendet wurde. Auch dieses Buch wurde nicht ins Deutsche übersetzt und ist nur in englisch erhältlich.

STAR WARS Das Erwachen der Macht – Die illustrierte Enzyklopädie

STAR WARS Das Erwachen der Macht - Die illustrierte Enzyklopädie2015 kam das Buch für Episode VII in den Handel. Immer noch findet man Hinweise wie zum Beispiel „Vom Helm zerzaustes Haar“. Dieses mal verrate ich aber nicht, wo im Buch diese Info zu finden ist. 16 Jahre nach Erscheinen des ersten Buches hält man bei DK solche Informationen anscheinend immer noch für wichtig. Ansonsten ist dieses Buch genauso wie alle anderen eine gute Quelle für Bildmaterial und man findet auch hier wieder Details und Werkzeuge, die man sonst nie bemerkt hätte.

STAR WARS ROGUE ONE – Die illustrierte Enzyklopädie

STAR WARS ROGUE ONE - Die illustrierte Enzyklopädie

Dieses Buch ist ein Ausreißer in der Serie. Grafisch und auch ein wenig thematisch hat es seinen ganz eigenen Stil. Es gibt sehr viele Bilder aus dem Film, sehr viele Personen werden vorgestellt. Der Film wird in kleinen „Häppchen“ über das ganze Buch verteilt nacherzählt. Es gibt sogar Cross-Section Elemente in denen das Shuttle von Krennics genau erklärt wird. Aber auch ganze Doppelseiten auf denen nicht ein Objekt gezeigt und erklärt wird. Man könnte es „Das illustrierte Buch zum Film“ nennen. Obwohl das Buch von seinem eigentlichen Thema immer wieder abweicht, findet es doch immer wieder zur eigentlichen Handlung zurück und erklärt Gegenstände mit kurzen Notizen. Das kann es sich aber im Vergleich mit den anderen Büchern leisten. Denn es ist mit 200 Seiten das Umfangreichste der Serie, welches sich nur mit EINEM Film beschäftigt. Zum Vergleich: die anderen Büchern die nur einem Film thematisieren, haben zwischen 64 und 70 Seiten.

STAR WARS Die illustrierte Enzyklopädie: Alle Filme und Serien

STAR WARS Die illustrierte Enzyklopädie: Alle Filme und Serien

2017 kam dann das zweite Buch mit 200 Seiten heraus mit einem sehr ambitioniertes Ziel. Es möchte die illustrierte Enzyklopädie ALLER Filme (I-VII) UND Serien sein. Allerdings zählen zu den Serien nur „Clone Wars“ und „Rebellion“. Es ist aufgeteilt in fünf Themenbereiche „Geographie“, „Natur“, „Geschichte“, „Kultur“ und „Wissenschaft und Technik“.

Natürlich kann das hohe Ziel auf 200 Seiten nicht erreicht werden, aber sie haben es wirklich versucht. Als echte Ergänzung zu bestehenden Büchern kann ich es Euch wirklich empfehlen, denn hier sind viele neue Bilder, die man vorher noch nie in Büchern fand. Ich blättere es immer wieder gerne durch und finde dabei Dinge, an die ich schon lange nicht mehr gedacht habe. Es ist tatsächlich mehr als einfach nur eine Zusammenfassung, es ist eine eigenständige Enzyklopädie der Filme und der zwei Serien.

Star War Episode VIII – Die letzten Jedi

Star War Episode VIII - Die letzten Jedi

Mit diesem Buch kehrt man wieder zur gewohnten Praktik der Serie zurück. Obwohl es Ansätze gibt den Film zu erklären, ist die Präsentation von Film Requisiten eindeutig im Vordergrund. Es gibt viele Details in diesem Buch zu entdecken. Ich wusste zum Beispiel nicht, was Lexo Sooger zu einer Meisterin ihres Fachs macht – ich wusste nicht einmal, dass es Lexo Sooger gibt! Damit ist auch erklärt, was diese Serie so besonders macht. Es sind die Details, die einem in die Welt von STAR WARS führen. Natürlich sind die Waffen und Rüstungen wichtig, aber gerade erst die alltäglichen, kleinen Dinge sind es, die diese Bücher besonders machen.

Leider gibt es noch immer keine einzelnen Bücher für die Episoden IV-VI. Ich bin mir sicher, sie würden den Verkaufszahlen der anderen um nichts nachstehen. Vielleicht wird diese nachlässige Behandlung der alten Trilogie irgendwann gut gemacht. Ich würde es mir wünschen!

Muss man alle Bücher haben? Als STAR WARS Fan ein eindeutiges „Ja“. Eventuell kann man sich das ganz erste Buch, wie oben bereits erwähnt, sparen. Aber alle anderen haben ihre Daseinsberechtigung. Auch wenn ich das eine oder andere in den Büchern kritisiere und ich mich manchmal frage, ob man unterschwellig STAR WARS lächerlich machen möchte, sind die Bücher gut und ich möchte sie nicht missen.

Wenn ich ein Buch vergessen habe, würde es mich freuen, wenn ihr mich darauf hinweist.

Natürlich kann man in der Sammeldatenbank von COLLECTORBASE.net auch Bücher verwalten. Alle hier beschriebenen Bücher befinden sich bereits in unserer Sammeldatenbank.

Die Sammeldatenbank von COLLECTORBASE.net ist die erste Sammeldatenbank die man durchaus als Profiwerkzeug für Sammler verstehen und in der man alles sammeln kann!
Registriert euch kostenlos und legt los!

Bücher auf COLLECTORBASE.net

1 Comment

Would you like to join the discussion? Feel free to contribute!

Write a Reply or Comment

Designer Toys (Urban … 17. März 2018 Designer Toys LÄNDER, SPRACHEN UND WÄHRUNGEN Länder, Sprachen und… 3. Juni 2018