Geek Kochbücher

Beschreibungen, Bücher 14. März 2018 By No Response

englisch

Alle Details zu den beschriebenen Objekten findet ihr in unserer Sammeldatenbank.
Folgt einfach den Links.

Essen ist ein natürliches Bedürfnis – gutes Essen ist ein Genuss und für so manchen sogar ein Event. Es ist also nicht verwunderlich, dass viele ihre Leidenschaft mit dem Genuss des Essens in Verbindung bringen möchten. So entstanden wohl die Idee, Merchendising Kochbücher herauszugeben, damit Fans und Sammler auch beim Kochen und Backen nicht auf ihre Leidenschaft verzichten müssen. Da ich selbst Sammler bin, hatte ich die Idee, eine kleine Auswahl von längst vergriffenen und aktuellen Kochbüchern zusammenzustellen, um festzustellen, ob sich diese Merchendising Kochbücher tatsächlich zum Kochen eignen, oder besser im Sammlerschank bleiben sollten.

Ergebnis: Aus den Rezeptsammlungen in den Büchern kann man tatsächlich leckere Speisen und Backwerk herstellen.

Geek Kochbücher

Beginnen wir mit dem ältesten Buch in meiner Kochbuchsammlung.

Donald Ducks Kochbuch

DONALD DUCKS KOCHBUCH35 Gerichte
4 Getränke
3 Schwierigkeitsstufen

Das Kochbuch für Kinder erschien erstmals im Jahr 1986. Es startet mit einer kleinen Einführung von 10 guten Ratschlägen und einer Erklärung „Wie man abmisst“. Außerdem sind die Gerichte in drei Schwierigkeitsstufen eingeteilt, vom Anfänger bis zum Profi ist so für jede „Kindergröße“ was dabei.

Es beinhaltet Standardgerichte, wie zum Beispiel Spaghetti, nach dem Rezept der Panzerknacker. Von der Vorspeise bis zur Nachspeise vom Picknick bis zum Naschwerk und Getränken – im Buch findet man jeweils eine kleine Sammlung von verschiedenen Rezepten.

Das Donald Duck Kochbuch ist sehr genau auf seine Zielgruppe ausgelegt. Kindgerecht werden die Rezepte erklärt und der Spaß beim Kochen kommt sicher nicht zu kurz.

STAR WARS BACKBUCH

STAR WARS BACKBUCH31 Rezepte für Kuchen, Torten, Cupcakes, Lollis und sogar ein Eis.

Dorling Kindersley gibt in regelmäßigen Abständen ein neues STAR WARS Backbuch heraus. Auch in diesem Buch gibt es Back-Anleitungen und Rezepte für verschiedene Cremes und Teigmassen. Vier Seiten bebilderte Anleitungen für diverse Handgriffe enthalten wertvolle Praxistipps: Zum Beispiel Anleitungen dazu, wie man eine aus einer Kuchenmaße mittels einer Schablone eine Form ausschneidet oder „eine eckige Kuchenplatte abdecken“.

Diesen Praxistest überlies ich den Freunden und Bekannten, deren Leidenschaft das Backen ist – denn ich persönlich kann damit nicht so viel anfangen. Die „Backprofis“ waren nicht sehr begeistern von den Rezepten für Kuchenmassen. Hier ist aber anzumerken, dass das Buch auch nicht für die Zielgruppe der fortgeschrittene „Bäcker“ gedacht ist. Es soll eher darum gehen, etwas zu backen, dass wie STAR WARS aussieht – und diese Aufgabe erfüllt dieses Buch ausgezeichnet.
Darin sind sich alle einig.

STAR WARS CANTINA

STAR WARS CANTINA31 Rezepte, von der Vorspeise bis zur Nachspeise
9 Getränke
2 Schwierigkeitsstufen

Von den hier besprochenen Büchern ist die Star Wars Cantina, meiner Meinung nach das eindeutig schönste und beste Kochbuch.
Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sich um ein echtes Kochbuch handelt. In diesem Buch sind die Bilder ansprechend und hochwertig, wie auch das gesamte Design. Man hat es gerne in der Hand. Merchandising Kochbücher wirken oft ein wenig lieblos, Rezepte und Motto willkürlich zusammengemixt. In der Star Wars Cantina hat man das STAR WARS Thema voll mit einfließen lassen. So sind die Gerichte nach ihren Herkunftsplaneten unterteilt, zu denen man auch Informationen bekommt.

Mehrere Seiten mit Kochtipps und Begriffserklärungen und eine Auflistung zu welcher Jahreszeit welches Obst und Gemüse Saison hat, liefern echten Mehrwert. So kann man der Saison entsprechend kochen und muss nicht unbedingt Zutaten verwenden, die schon einmal um den Globus geflogen wurden. Meiner Meinung nach ein wirklich ein tolles und empfehlenswertes Kochbuch.

Das ultimative inoffizielle Kochbuch für Minecrafter

Das ultimative inoffizielle Kochbuch für Minecrafter48 Rezepte
10 Getränke

Freunde der Haute Cuisine sind hier, fürchte ich, falsch.
Aber das wird wohl auch keiner von Geek Kochbüchern verlangen. Die Rezepte in diesem Buch sind für einen „gehobenen“ Zockerabend bestimmt. Denn es geht bei den Rezepten nicht um einfache Zocker-Abfütterung. Es gibt Gerichte in diesem Buch die mehrere Stunden der Vorbereitung benötigen und aufwändig zuzubereiten sind. Besonderheit: bei Getränken und manchen Gerichten wurde auch daran gedacht, eine Version mit und eine ohne Alkohol anzugeben. Es gibt zwar einige Tipps zur Zubereitung im Rezept, aber ganz ungeübte Köche werden trotzdem Probleme bekommen – also eher für Geübte zu empfehlen.

Es gibt einige Gerichte von denen ich noch nie etwas gehört habe – die aber Lust aufs Ausprobieren machen. Für das nächste Halloween habe ich mir die „Spinnenaugen im Glas“ vorgemerkt!

Die Aufmachung des Buches wirkt etwas billig, viele Bilder sind unscharf und für meinen Geschmack zu dunkel. Dies machen aber die Rezepte wieder wett, und das ist wohl die Hauptsache bei einem Kochbuch.

Nanny Oggs Kochbuch

Nanny Oggs KochbuchMit diesem Geek Kochbuch fühlt man sich in die Scheibenwelt versetzt, was wohl daran liegt, dass Terry Pratchett selbst an dem Buch mitgeschrieben hat. Wer über die Scheibenweltromane lachen kann, der findet dieses Kochbuch sicher auch sehr amüsant. „Brot und Wasser“ ist ein besonders schwieriges Rezept und bei einer Rattenpizza läuft sicher auch jedem das Wasser im Mund zusammen. Außerdem gibt es nebenher allerlei Interessantes aus der Scheibenwelt zu erfahren. Zumindest aus der Sicht von Nanny Ogg.
Das kurzweiligste Kochbuch, das mir je unterkam.

Die Kochbibel

Die Kochbibel1000 Rezepte
Kochschule

Als Ergänzung, sollte mal in den Merchendise Kochbüchern etwas Passendes fehlen, möchte ich Euch noch ein „richtiges“ Kochbuch vorstellen: Die Kochbibel. Wir verwenden es zu Hause gerne als Ergänzung zum STAR WARS Backbuch, welches doch nicht so umfangreich ist. Also: Idee aus dem Backbuch – das Rezept aus der Kochbibel.

Somit ist die Kochbibel meiner Meinung nach fast schon Pflicht in einer Küche! Bei mir hat es einen Stammplatz neben den Geek Kochbüchern.

Ich hoffe Euch gefällt meine kleine Auswahl an Kochbüchern und ich konnte Euch mit meiner Übersicht eine Hilfestellung bei der Auswahl geben und eventuell sogar Lust aufs selber kochen machen?

Lektorat: Textbau – Marion Anderle

Unsere Kochbücher auf COLLECTORBASE.net

Objektübersicht

Du kannst in der Sammeldatenbank von COLLECTORBASE.net alles verwalten was Du möchtest. Natürlich auch Deine Kochbücher!

Registriere Dich KOSTENLOS in unserer Sammeldatenbank und probiere sie noch heute aus.


73 Comments

Would you like to join the discussion? Feel free to contribute!

Write a Reply or Comment

Unser Affiliate Progr… 26. Februar 2018 Affiliate Programm Designer Toys Designer Toys (Urban … 17. März 2018