englisch

Präsentationen erstellen

Präsentation

Eine Sammlung möchte man präsentieren!

Aber WO!?

Auf facebook?

Auf Facebook sind Gruppen eine tolle Möglichkeit seine Sammlung zu präsentieren, aber schnell wird die eigenen Sammlung in einer aktiven Gruppe durch neue Inhalte verdrängt.
Soll man seine Sammlung wegen jedem Objekt, das man neu hat komplett wieder einstellen?

Foren?

In Foren gibt es vielleicht sogar einen eigenen Bereich in dem man seine Sammlung präsentieren kann. Das ist eine tolle Sache aber sehr aufwendig und die Sammlung erstreckt sich vielleicht über mehrere Seiten.

Fanseiten?

Es gibt auch Fanseiten, die Sammlern die Möglichkeit geben, auf einer Unterseite deren Sammlung zu präsentieren. Aber bei einer Fanseite hat man nur bedingt Einfluss auf die Darstellung und den Inhalt.

Auf Präsentationen spezialisierte Seiten?
Es gibt Seiten die einzig und alleine Sammlungen präsentieren. Das ist eine tolle Sache aber man hat den doppelten Aufwand. Man muss seine Sammlung verwalten und dort dann ebenfalls noch einmal hochladen.

COLLECTORBASE.net hat keinen dieser Nachteile.

Du kannst so viele Präsentationen erstellen wie Du möchtest und genau definieren, was darin gezeigt werden soll. Die Sammeldatenbank hält Deine Präsentationen automatisch immer aktuell und Du kannst die Präsentation jederzeit umstellen. Alles kein Problem und nur eine Frage von ein paar Klicks.

Die Präsentation verteilst Du einfach mit der URL Deiner Sammlungspräsentation in Foren auf facebook oder wo Du sonst möchtest.
Wenn Du möchtest, verwendest Du in der URL auch noch Deinen Affiliate Code und verdienst etwas damit.
Geht es noch einfacher?

Für alle die es genau wissen möchten, gibt es das ausführliche Tutorial:

Präsentationstyp: Windows

Präsentation STAR WARS Bücher

Präsentationen – Übersichtsseite

Präsentation - Startseite

An anderer Stelle habe ich Dir bereits erklärt, wie man auf COLLECTORBASE.net navigiert. Falls Du diesen kleinen Text noch nicht gelesen hast, findest Du ihn bei Bedarf unter „Bedienung der Menüs„.

Das Symbol für die Präsentation ist die Leinwand. Das Icon befindet sich im Untermenü der Sammeldatenbank und wie Du sehen kannst, ist beides gold unterlegt.

Auf der Startseite findest Du eine Übersicht Deiner Präsentationen. Du kannst so viele Präsentationen erstellen, wie Du möchtest. CB-free und CB-light User können nach 30 Tagen nur noch eine Präsentation aktivieren.

Auf der Startseite hast Du eine Liste mit folgenden Spalten:

Name:
Du kannst jeder Präsentation einen Namen geben. Je prägnanter der Name, desto länger weißt Du was in dieser Präsentation zu sehen ist.
Klickst Du auf den Namen, kommst Du zu den Einstellungen dieser Präsentation.

Typ:
Wir haben bis jetzt acht verschiedene Arten der Präsentation in Planung, die wir nach und nach einbauen werden. Der jetzt zugängliche Typ trägt den Namen „Windows“. Wir möchten es auch ermöglichen, dass Du Präsentationstypen in Zukunft mischen kannst.

Link:
Das ist der Link, den Du in facebook Gruppen, in Deinen Foren oder wo auch immer posten kannst, damit jeder auf Deine Präsenatation kommen kann.
Wenn Du auf den jeweiligen Link klickst, kommst Du direkt zu der Präsentation. Du kannst dann dort die Internetadresse kopieren und weitergeben.

Aufrufe:
Es ist natürlich auch interessant wie viele Sammler sich Deine Sammlung angesehen haben. Wenn Du mehrere Präsentation hast, kann Dir diese Information helfen, Deine Präsentationen interessanter zu gestalten.

Erstellt:
Das ist das Datum, an dem Du Deine Präsentation erstellt hast.

Online:
Wenn Du diese Checkbox auswählst, kann man Deine Präsentation sehen. Möchtest Du sie nicht mehr im Netz haben, nimm das Häkchen wieder weg. Es ist ganz leicht und Du musst nichts löschen.

Löschen:
Wenn Du aber Deine Präsentation doch einmal löschen möchtest, setze hier Deinen Haken und klicke auf speichern.

Dann gibt es noch die Buttons für diese Liste.

Zurücksetzen:
Diese Funktion könnte für Dich praktisch werden, wenn Du mehrere Präsentationen hast und die neu gesetzten Häkchen bei den Checkboxen „zurücksetzen“ möchtest.

Speichern:
Mit Speichern sicherst Du die neuen Einstellungen dieser Seite.

Präsentation erstellen:
Wenn Du eine neue Präsentation erstellen möchtest, klickst Du auf diesen Button. Den gleichen Effekt erzielst Du auch, wenn Du auf das überkreuzte Werkzeug auf der rechten Seite des Untermenüs klickst.

Präsentationen – Einstellungen

Präsentation - Einstellungen

Die Einstellungen der Präsentation sind sehr einfach und schnell erklärt.

NAME
Wie schon weiter oben beschrieben, kannst Du jeder Präsentation einen eigenen Namen geben. Das machst Du im Eingabefeld NAME.

ZUGRIFFE
Das Diagramm bei „Zugriffe“ erscheint erst bei einer gespeicherten Präsentation. Bei einer neu zu erstellenden Präsentation ist es daher noch nicht sichtbar. Auf ihr kannst Du im Verlauf sehen, wie viele Zugriffe Deine Präsentation hat.

PASSWORT
Das Passwort haben wir auf Wunsch mehrere Sammler eingeführt. Nicht jeder möchte, dass jeder seine Sammlungspräsentation sehen kann. Daher haben wir das Passwort eingeführt. So können nur noch die auf die Präsentation zugreifen, die das Passwort kennen.
Wenn wir die Gemeinschaft eingeführt haben, kannst Du die Präsentation auch über Gruppen steuern. Dann können nur noch die Gruppen auf eine bestimmte Präsentation zugreifen, denen du das Zugriffsrecht gibst.

Präsentation - Einstellungen

NEU
Bei NEU kannst Du neue Objekte in Deiner Sammlung als NEU markieren. Dabei gilt das Kaufdatum. Du kannst angeben wie viele Tage zurückreichend ein Artikel als NEU markiert werden soll.
Zur Zeit werden neue Objekte mit einem „NEU -“ vor dem Namen stehend markiert.
Es wird aber auch einen eigenen „Ordner“ geben in dem man neue Objekte sehen kann.
Wenn es in der Objektübersicht auch die Selektion gibt, kannst Du überhaupt nur eine Präsentation mit neuen Objekten machen, wenn Du das möchstest.

GRUPPEN
Gruppen werden erst mit der Gemeinschaft aktiv.

OBJEKTTYPEN
Es werden Dir alle Objekttypen angezeigt, die Du in Deiner Sammlung verwendest. Wähle aus, welche Objekttypen in Deiner Präsentation gezeigt werden sollen. CB-premium, CB-supporter und CB-vip User können auf diese Art ganz gezielt Präsentationen für diverse Gruppen erstellen.

In Kombination mit der Suche, kannst Du die Auswahl der Ojbekttypen nutzen um das Suchergebnis noch einmal einzuschränken ohne eine eigene Suche erstellen zu müssen. Du wählst aus welche Objekttypen gezeigt werden dürfen und hast einen weiteren Filter eingebaut.

Präsentation - Einstellungen

SUCHE (neues Feature)

Die Suchen kennst Du von der Objektübersicht. Mit ihnen kannst Du nach allen Objekten Filtern, die Du in der Objektübersicht angezeigt bekommen möchtest. Die selben Suchen, kannst Du nun für die Präsentation verwenden.
Damit kannst Du nun, Präsentationen noch gezielter nach Themen und/oder speziellen Objekten erstellen. > FAQ Suche

SORTIERUNG

Es ist natürlich entscheidend, wie Du die Objekte, die Du präsentieren möchtest sortierst!
Du kannst aus allen Sortierungen wählen, die Du in Deiner Objektübersicht gespeichert hast. Es ist gut, wenn Du Dich ein wenig damit spielst und so die Möglichkeiten kennen lernst.

GALERIETYP

Hier kannst Du auswählen, welche Art von Bildergalerie Du für Deine Präsentation nutzen möchtest. Im Moment gibt einen einzigen Galerietyp aber wir planen 8 komplett verschiedene Galerien. Von klassischen und edlen Vollbildgalerien bis hin zu einer Bildercloud oder einer hyperraumähnlichen Präsentation. Später wirst Du innerhalb Deiner Präsentation auch zwischen den Galerietypen wechseln können. So wird im Moment die Detailseite benutzt, um Objektinformationen anzugeben. Das wird sich später ändern.

Präsentations- & Handelsliste anzeigen

In jeder Präsentation kann man zu Deinen anderen Präsentationen aber auch zu Deinen Handelslisten wechseln.
Wenn Du aber möchtest, dass man nur diese Präsentation sehen kann, dann wähle diese Option ab. In dem Fall keine weiteren Präsentationen oder Handelslisten angezeigt.

Präsentation in Liste anzeigen

Wenn Du möchtest, dass eine spezielle Präsentation von Deinen anderen Präsentationen getrennt werden soll, wähle diese Option ab. In dem Fall wird die Präsentation in der Liste Deiner Präsentationen nicht mehr angezeigt.

 

ONLINE

Das ist die gleiche Funktion wie in der Übersicht. Ist hier der Haken nicht gesetzt, ist die Präsentation nicht online und kann daher von anderen nicht gesehen werden.

Wasserzeichen

Um die eigenen Bilder zeigen zu können ohne befürchten zu müssen, dass andere Sammler im Internet sie als die eigenen ausgeben gibt es die Möglichkeit der Wasserzeichen.
Du kannst auf COLLECTORBASE.net automatisch Wasserzeichen für Deine Bilder erstellen. Wie das geht, erfährst Du auf der Detailseite unter „Wasserzeichen

Wasserzeichen

Fragen zur Präsentation

Bei allem was die Sammeldatenbank von COLLECTORBASE.net bereits kann, dürft ihr eines nie vergessen:

Die Sammeldatenbank ist mitten im werden. Wir haben noch einiges vor uns bevor sie nach unseren Wünschen voll einsetzbar ist.

Das hat zur Folge, dass einiges noch nicht so ist, wie wir es gerne hätten. Fragen die Ihr an uns habt sammeln und beantworten wir hier:

Kann man Objekte kommentieren und/oder teilen?

Im Moment kann man Objekte in einer Präsentation weder kommentieren noch teilen. Das ist aber eine Funktion die noch kommen wird.